Immobilienvermarktung 2.0 – VR-Rundgänge

Immobilienvermarktung 2.0 – VR-Rundgänge

Virtuelle Rundgänge in der virtuellen Realität (VR)…

 

VR-Brille aufsetzen und in eine andere, virtuelle Realität eintauchen? Was vor einigen Jahren noch ein bisschen nach Science-Fiction klang, ist heute Wirklichkeit und erlebt gerade im Bau- und Immobilienbereich einen extremen Aufschwung!

Mit VR machen Sie Ihre Objekte einfach noch erlebbarer und versetzen Ihre Kunden noch ein Stückchen mehr in Ihre Immobilie – und obendrein verschaffen Sie sich einen Wettbewerbsvorteil 😉

Sagen wir einmal Sie sind Immobilien-Makler: Sie müssten mit Ihren Kunden dann nur noch zu einem statt zu zehn Objekten fahren; gefällt dieses Objekt dann nicht, setzen Sie Ihrem Kunden einfach eine VR-Brille auf und schon kann er durch zig weitere Objekte durchspazieren – und das so, als wäre er live vor Ort.

Auch als Bauträger können Sie Ihren Kunden Ihr Objekt so zeigen, als wäre er bereits mittendrin. Das besondere Highlight dabei: Das Objekt ist bereits nach den Einrichtungsvorlieben Ihrer Kunden eingerichtet – ob weiße Möbel oder dunkle Fliesen, ob Landhaus-Stil und heller Parkett…


Was das jetzt mit Jeromedia zu tun hat?

Ganz einfach: Wir bieten Ihnen ab sofort all unsere Dienstleistungen aus den Bereichen Architektur & Immobilien auch als VR-Variante an – und das bis auf weiteres ohne Aufpreis!

Sprich: Egal ob Sie bei uns eine virtuelle Tour aus dem 3D Studio buchen oder eine Immobilie als 360° Rundgang fotografieren lassen – Sie erhalten die VR-Variante einfach dazu!


VR-Rundgang ohne Aufpreis schön und gut – aber was ist mit einer VR-Brille, die ist doch bestimmt teuer?

Nachdem das Thema VR aktuell boomt, wird auch der Markt geradezu von VR-Brillen überschwemmt – daher die gute Nachricht: Es gibt VR-Brillen mittlerweile für jede Anwendung und vor allem auch für jede Preisklasse.

Passend zu unseren virtuellen Rundgängen beschäftigen wir uns vorrangig mit so genannten Cardboard-Brillen; das sind VR-Brillen, welche ganz einfach und unkompliziert mit Ihrem Smartphone funktionieren.

Diese sind nicht extrem kostengünstig*, sondern auch sehr flexibel – denn für uns spielt es keine Rolle ob Sie ein iPhone oder ein Windows- oder Android Gerät besitzen.
*Ab € 50,00… Sobald wir Ihre Anwendungswünsche und Ihre Endgeräte kennen, geben wir Ihnen gerne eine unverbindliche Produktempfehlung zum Thema VR-Brille.


Gut, ich habe den VR-Rundgang, meine VR-Brille und mein Smartphone – was jetzt?

Intuitivität ist uns wichtig, daher sind unsere Rundgänge vollkommen unkompliziert und nahezu selbsterklärend!

Öffnen Sie den Link zum VR-Rundgang in der Internet-App Ihres Smartphones und legen Sie dieses dann in Ihre Cardboard-Brille ein – fertig! Schon können Sie die VR-Brille aufsetzen und durch Ihr Objekt spazieren. Von Raum zu Raum kommen Sie dabei völlig intuitiv, denn alles was Sie tun müssen ist auf eine Tür zu schauen und schon stehen Sie in Sekundenschnelle im nächsten Raum.


Klingt ja wirklich interessant – kann ich das mal testen?

Selbstverständlich, wir möchten Sie ja nicht nur mit Worten, sondern vor allem auch mit Taten begeistern, daher: Kontaktieren Sie uns einfach für einen Termin – wir freuen uns schon, Sie in die virtuelle Realität versetzen zu dürfen! 😉

 

 

Noch mehr Details zum Thema VR finden Sie auch unter www.jeromedia.eu/vr

Jeromedia